Online-Workouts
Personal Training Köln Ehrenfeld Premium Training

Häufig gestellte Fragen

Du hast noch Fragen? Hier findest du direkt Antworten. Falls deine Frage noch unbeantwortet bleibt, schreib uns gerne eine Mail an bootbox@original-bootcamp.com.

Fragen & Antworten

Personal Training Köln Ehrenfeld Premium Training

Wer kann mittrainieren?

Bei uns kann jeder mitmachen. Ob Sportmuffel oder Fitness Fanatiker. Lass dich von unseren Trainern und deinen Mitbooties anstecken und genieße die Motivation durch deine Gruppe.

Personal Training Köln Ehrenfeld Premium Training Yoga

Was muss ich mitbringen?

Nur dich selbst (den inneren Schweine­hund kannst du bei uns an der Tür abgeben). Umkleiden, Trainingsgeräte und Wasser stehen für dich in der Bootbox bereit.  

Personal Training Köln Ehrenfeld Premium Training

Was kostet ein Kurs?

Ein krankenkassenzertifizierter 8-Einheiten-Kurs kostet 120€, also 15€ pro Stunde. Pro Jahr kannst du dir bis zu 150€ von deiner Krankenkasse zurückholen. 

Rund um die Kurse

Bin ich ein Bootboxer?

Bei uns kann jeder mitmachen egal ob dick oder dünn, Sportmuffel oder Fitness Fanatiker, jedes Workout ist garantiert so konzipiert, dass eine angenehme Portion Herausforderung und viel Spaß dich an deine persönlichen Bestleistungen heranführen. Dennoch ist es wichtig, dass du sportgesund bist und dich nicht in einem akuten Rehabilitationstraining befindest. Die Bootbox Programme wurden speziell als Personal Group Training geplant, und alle Trainer achten vor allem auf eine persönliche und intensive Betreuung jedes Einzelnen in der Gruppe. Aus diesem Grund sind unsere Kurse auf 14 Teilnehmer beschränkt. Lass dich von unseren Trainern anstecken und genieße die Motivation durch die Gruppe.

Welche Trainingsmethode kommt zum Einsatz?

Funktionales Training wird sowohl von Leistungssportlern, aber auch von Alltagsathleten effektiv genutzt. In den USA greifen alle namhaften Profiligen (NFL, NBA, NHL) auf funktionales Training im Bereich ihres Athletiktrainings zurück und auch hierzulande erfreut es sich zunehmend an Popularität, die moderne Rückenschule beispielsweise bedient sich immer häufiger an den effektiven Übungen für die tiefliegende Bauch- und Rückenmuskulatur. Besonders prominent wurde die Einführung von funktionalem Training bei der Fußballnationalmannschaft 2006 durch Jürgen Klinsmann und Mark Verstegen. Im Fokus von funktionalem Training stehen gesamte Bewegungsabläufe, die den Anforderungen des Alltags gerecht werden, anstatt isolierter Muskeln wie wir es aus den meisten Fitnessstudio kennen. Die Mischung aus Kraftraining mit dem eigenen Körpergewicht und verschiedenen Kleingeräten (Kettlebells, Wilde Seile, Medizinbälle, Springseile, Agility Ladders etc.) wird durch die mehrdimensionale Beanspruchung von Agilität, Reaktion, Balance und Ausdauer ergänzt. Die Bootbox hat die einzigartige Möglichkeit, schnell Erfolge aufzuzeigen. Für unsere Athleten des Alltags sind die Kurse in der Bootbox so konzipiert, dass jeder auf seinem Leistungsniveau trainieren und an seine persönliche Grenze gehen kann.

Wie intensiv ist das Training?

Bootbox Intervalltraining ist sehr intensiv. Wir haben festgestellt, dass du in der Regel in einer Stunde Bootbox Training mehr Kalorien verbrennst als bei jeder anderen Sportart. Da wir selten mit Wiederholungszahlen arbeiten, sondern mit zeitbasierter Belastung, kannst du deine Trainingsintensität selbst mitbestimmen und an dein Leistungsniveau anpassen. Falls du eine Übung noch nicht ausführen kannst, bieten dir unsere Trainer verschiedene Schwierigkeitsstufen an, die deine Zielmuskulatur stärken, sodass du nach einiger Zeit das nächste Level angreifst. So können Familie und Freunde trotz unterschiedlicher Leistungsniveaus zusammen trainieren.

Wann kann ich nicht mittrainieren?

High Intensity Intervall Training ist eine tolle Trainingsmethode, dennoch gibt es Momente, in denen wir ein bedenkenloses Training nicht mehr verantworten können und die Trainer dich aus gesundheitlichen Gründen nicht mit trainieren lassen können: Schwangerschaft (dafür haben wir unsere Kurse speziell für Fit Mums), akute Schmerzzustände, bei nicht abgeschlossener Reha nach Verletzungen, Bluthochdruck, Epilepsie, Alkoholkonsum, Restalkohol, akute bzw. abklingende Erkältung.

Welcher Kurs passt zu mir?

Jeder Jeck ist anders und braucht sein eigenes Training. Daher haben wir verschiedene Kursschwerpunkte für unterschiedliche Fitnessziele entwickelt. Eine detaillierte Übersicht über die einzelnen Inhalte findest du hier

Unsere Kurse im Schnelldurchlauf

  • Burn - Fettverbrennung
  • Shape - Fettverbrennung & Definition
  • Load - Muskelaufbau
  • Flow - Beweglichkeit
  • Fit Mum - Fit bleiben während der Schwangerschaft
  • Fit Mum mit Kind - Nach der Rückbildung wieder fit werden

Wenn du dir nicht sicher bist, welcher Kurs wirklich zu dir passt, schreib uns eine Mail an bootbox@original-bootcamp.com und wir helfen dir gerne weiter. 

 

Rund um Personal Training

Wie viel kostet ein Personal Training?

Ein Personal Training kannst du bei uns bereits ab 50€ pro Stunde buchen. Entscheide dich bei Abschluss, ob du 1:1 ganz individuell mit deinem eigenen Personal Trainer fitter werden möchtest oder ob ihr zu zweit von einem Personal Trainer betreut werden wollt. 

1:1 Personal Training

  • 10 Stunden als Paket 90€ pro Stunde
  • 20 Stunden als Paket 85€ pro Stunde

1:2 Personal Training

  • 10 Stunden als Paket 55€ pro Stunde pro Person
  • 20 Stunden als Paket 50€ pro Stunde pro Person

Mit wie vielen Freunden kann ich gemeinsam trainieren?

Wenn du nicht auf deinen Fitnessbuddy verzichten möchtest, kannst du auch ein 1:2 Personal Training buchen. Hier wirst du +1 Freund oder eine Freundin gemeinsam von einem Personal Trainer aus dem Bootbox Team trainiert. 

Gibt es im Vorfeld eine Beratung / Probestunde?

Da uns dein persönliches Ziel am Herzen liegt, vereinbaren wir immer einen Termin zu einem Beratungsgespräch, damit wir uns gegenseitig kennenlernen können, wir deine Motivation verstehen und einen Plan erarbeiten können, wie wir dein Fitnessziel am Besten erreichen. Schreib uns gerne an bootbox@original-bootcamp.com und mache einen kostenlosen, unverbindlichen Beratungstermin aus.

Unser Bootbox Headcoach Timo bietet zudem immer mittwochs von 17-18:15 Uhr einen offenen Beratungstermin an. Hier kannst du gerne einfach reinschneien und deine Fragen rund um Personal Training und unser Kursangebot stellen. 

Wie lange ist ein Paket gültig?

Unsere 10er Pakete sind immer 4 Monate gültig, die 20er Pakete gelten 8 Monate, denn durch ein regelmäßiges Training erreichen wir dein Ziel am besten. 

Termine, die weniger als 24h vor Termin abgesagt werden, müssen wir leider voll berechnen, da unsere Trainer Zeiten für dich blocken und unsere Halle für dich reserviert wird. 

Kann ich mein Kind mitbringen zum Personal Training?

Gerne kannst du nach der Schwangerschaft auch mit deinem Kind zum Personal Training kommen. Wie in unserem Fit Mum mit Kind Kurs gestalten wir das Training so, dass dein kleiner Schatz in das Training integriert wird und ihr gemeinsam trainieren könnt. Natürlich gibt es auch immer die Möglichkeit für die Kleinen ein Schläfchen zu halten oder frei in der Halle zu spielen. 

Unser Personal Training mit Kind empfehlen wir bis zu einem Alter von 18 Monaten. 

Rund im die Anmeldung

Wie lange dauert ein Bootbox Kurs?

Die Bootbox Kurse FLOW, BURN, LOAD und SHAPE finden 1 Mal wöchentlich zu festen Zeiten statt. Jede Trainingseinheit dauert 60 Minuten. Wir finden, dass es viel zu viele eingestaubte Jahres-Mitgliedschaften in Fitnessstudios gibt, die nicht genutzt werden. Wir wollen dein Commitment für 8 Wochen, in denen du durchstartest und regelmäßig unsere Bootbox besuchst. Danach entscheidest du dich auf's Neue, ob du bleiben möchtest und dir unser Training gefällt. Du möchtest 2-3 Mal pro Woche bei uns sporteln? Kein Problem: Bei der Anmeldung zu 2 Kursen pro Woche erhältst du 5% Rabatt, bei 3 Kursen parallel 10%.

Wie flexibel bin ich bei Campzeiten und -tagen?

Wir setzen auf ein festes Bootbox Kurssystem, welches den Vorteil hat, dass ein richtiges Bootbox Team entsteht und wir uns gegenseitig sehr gut kennenlernen. Das erfordert jedoch Verbindlichkeit. Wir möchten gerne, dass du konsequent dein Commitment einhältst und jede Einheit mittrainierst. Falls du vor der Bootbox Buchung schon weißt, an welchen Tagen du nicht dabei sein kannst, kannst du maximal 25% der Tage angeben, die dir gutgeschrieben werden. Sobald du 8 gutgeschriebene Einheiten beisammen hast, bekommst du einen Bootbox Kurs kostenfrei. Die Fehlzeiten müssen bereits vor Beginn des Camps angegeben werden, da unsere Erfahrung zeigt, dass die Verlockung, dem inneren Schweinehund nachzugeben, zu groß ist, wenn man die Fehltermine auch kurz vorher angeben kann. Bei der Einlösung eines Freicamps ist die Angabe von Fehlterminen für diesen Kurs nicht möglich. Falls ein Camp schon angefangen hat, kannst du als motivierter Neueinsteiger jederzeit anteilig an den noch verbleibenden Einheiten teilnehmen.

Was passiert, wenn ich krank werde?

In langwierigen Krankheitsfällen, die zu einer Teilnahmeverhinderung führen, erstatten wir die verpassten Einheiten abzgl. einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10 € in Form eines Gutscheins. Bei unseren Kursen ist das ab mind. 3 aufeinanderfolgenden verpassten Kurseinheiten möglich. Voraussetzung hierfür ist die fristgerechte Information gegenüber dem Bootbox Kundenservice (post@original-bootcamp.com) bis einen Tag nach der 2. verpassten Kursstunde und fristgerechte Einreichung eines ärztlichen Attests (innerhalb von 5 Werktagen nach der 3. Kursstunde). Bei Kursen, aus denen eine Erstattung hervorgeht, können keine Fehltermine gesammelt werden. Falls du spontan mal nicht teilnehmen kannst, gibt es jeden Monat das sogannte "Plan B Training", für das du dich anmelden kannst, wenn du zusätzlich zu deinen Fehlzeiten spontan eine Einheit in dem jeweiligen Monat verpasst hast.

Was sind Fehlzeiten und wie sammele ich sie?

Vor jedem Bootbox Kurs darfst du bei uns bis zu 25% (2 Mal bei einem Programm mit 8 Einheiten) der Termine in deinem Kundenkonto angeben, von denen du schon weisst, dass du verhindert sein wirst (Urlaub, Dienstreise, Konzerte, Geburtstage uvm.). Diese bekommst du auf deinem Fehlzeitenkonto gutgeschrieben. Bei 8 angegebenen Fehlstunden bekommst du einen kostenlosen Kurs mit 8 Einheiten, den Gutschein dazu kannst du ganz einfach über unseren Kundenservice (post@original-bootcamp.com) anfragen. Bei der Einlösung eines Freicamps ist die Angabe von Fehlterminen für diesen Kurs ebenfalls nicht möglich. Die gesammelten Einheiten verfallen 6 Monate nach dem Abschluss des zuletzt gebuchten Bootbox Kurses ersatzlos. Ein Anspruch auf die Auszahlung von angesammelten Einheiten besteht in keinem Fall.

Gibt es eine kostenlose Beratung zu Kursschwerpunkten?

Gerne helfen wir dir bei der Anmeldung weiter, wenn du nicht weißt, welcher Kurs für dich geeignet ist. Schreib uns einfach eine Mail an bootbox@original-bootcamp.com und wir empfehlen dir den Kursschwerpunkt, der am besten zu dir und deinem Ziel passt. 

Personal Training Köln Ehrenfeld Premium Training

Noch nicht alle Fragen beantwortet?

Schreib uns! Wir helfen dir gerne weiter bei allen Themen rund um unsere Fitnesskurse, das Personal Training oder Firmenanfragen und freuen uns auf deine Nachricht. 

bootbox@original-bootcamp.com

0221 48 53 01 12

©2020 Original Bootcamp Europe GmbH